FAQ'S

Häufig gestellte Fragen

Wann werden Schlittenhunde-Erlebnisse durchgeführt?


Schlittenhundesaison ist von November bis März.




Bei welchem Wetter findet das Erlebnis nicht statt?


Bei Temperaturen über 12°C laufen unsere Hunde aus tierschutzrechtlichen Gründen nicht! Bei starkem Regen, Glatteis oder Sturm wird wegen der Verletzungsgefahr ebenfalls nicht gefahren.




Was ist, wenn kein Schnee liegt?


Wenn kein oder nicht ausreichend Schnee liegt, fahren wir mit dem Trainingswagen.




Wieviel Personen können mitfahren?


Auf dem Trainingswagen/Schlitten ist nur Platz für eine Person. Ist das Erlebnis für zwei Personen gebucht, wird nacheinander gefahren.




Was ist, wenn das Erlebnis nicht stattfinden kann?


Kann das Erlebnis auf Grund der Wetterbedingungen nicht durchgeführt werden, wird ein neuer Termin vereinbart.




Was muss ich beachten?


Kontaktieren Sie uns einen Tag vor dem Erlebnistermin um die Durchführbarkeit zu erfragen. Warme und wetterfeste Kleidung bzw. Wechselsachen sind empfehlenswert.




Gibt es ein Mindestalter?


Das Mindestalter für unsere Erlebnisse ist 16 Jahre.




Gibt es eine Gewichtsbegrenzung?


Ja, die Gewichtsbegrenzung liegt bei 90 kg inkl. Bekleidung.





fanshop.jpeg
Logo_hsf.jpg

KUNDEN SERVICE

+49 174 9331783

info@outdoor-aktiv.net

Firmensitz: Halberstadt

FOLGE UNS IN DEN SOZIALEN NETZWERKEN

  • Schwarz Facebook Icon

©2019 by Kerstin Galisch. Proudly created with WIX.COM

0
  • Black Instagram Icon