Als wäre eine Fahrt mit einem Schlittenhunde-Gespann nicht schon abenteuerlich genug, rasen Sie bei dieser Nachtfahrt auch noch durch die Dunkelheit! Der Zauber einer Schlittenhunde-Fahrt wird dadurch noch um einen Reiz erweitert. Zusammen mit einem erfahrenen Musher erleben Sie ein echtes Abenteuer!

Nachdem Sie den Treffpunkt erreicht haben, geben wir einen Einblick in den Schlittenhundesport und stellen Ihnen unsere Huskies vor. So haben Sie  gleich die Möglichkeit, sich ein wenig mit diesen faszinierenden Tieren anzufreunden. Die Hunde haben einen freundlichen Charakter und lieben es zu laufen.

Das merkt man auch schnell, wenn Sie beim Einspannen der Hunde zuschauen. Die Anspannung im Rudel wird wachsen, denn die Huskies spüren natürlich, dass es bald los geht! Auch bei Ihnen dürfte die Anspannung und Vorfreude ansteigen, wenn Sie auf dem Trainingswagen/Schlitten als "Beifahrer" Platz nehmen.

Dann geht es los! Die Huskies stemmen sich ins Geschirr und ruck zuck haben wir die Fahrt aufgenommen. Im dunklen der Nacht genießen Sie die Fahrt, während der frische Fahrtwind ins Gesicht weht. Nur der Lichtkegel einer Stirnlampe leuchtet den Weg. Mit etwas Phantasie fühlt man sich wie auf wilder Fahrt durch die Wälder Alaskas. Die Hunde vor Ihnen laufen und hecheln die Wege entlang. Je nach Wetterlage ist die ca. 5 Kilometer lange Strecke in 15 bis 20 Minuten absolviert.

Anschließend wartet ein gemütliches Beisammensein auf Sie. Bei Kaffee, Tee oder Punsch gibt es nun auch die Möglichkeit, noch die letzten offenen Fragen über Huskies und den Schlittenhundesport zu stellen. In entspannter Atmosphäre klingt so ein abenteuerliches Erlebnis aus, dass Sie garantiert nicht vergessen werden.

 

 

Leistungen:

 

  • Schlittenhunde-Nachtfahrt unter professioneller Führung 
  • Kennenlernen und Zuschauen beim Einspannen der Hunde 
  • Glühwein oder Tee 

 

 

Teilnahmevoraussetzung:

 

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Maximalgewicht 90 kg incl. Kleidung
  • gesundheitlich fit

 

 

Hinweis:

Die Schlittenhundefahrten sind wetterabhängig. Unsere Schlittenhunde laufen aus tierschutzrechtlichen Gründen nur bei Temperaturen unter 12°C. Bei starkem Regen, Glatteis oder Sturm wird wegen der Verletzungsgefahr ebenfalls nicht gefahren. Bitte achten Sie bei der Auswahl Ihrer Bekleidung darauf, dass diese wetterfest ist und auch ruhig schmutzig werden kann.

 

Das Füttern der Hunde ist ohne vorherige Rücksprache und Genehmigung durch den Veranstalter strengstens verboten. Zuwiderhandlungen haben den sofortigen Abbruch der Veranstaltung ohne Ersatzanspruch zur Folge!

Sollten Sie den Tieren eine kleine Freude bereiten wollen, so tun Sie dies mit getrockneten Schweine- oder Rinderohren oder getrocknetem Pansen.

 

Bitte bringen Sie keine eigenen Hunde zur Veranstaltung mit!

 

 

 

Schlittenhunde-Nachtfahrt

89,00 €Preis

    KUNDEN SERVICE

    +49 174 9331783

    info@outdoor-aktiv.net

    Firmensitz: Halberstadt

    FOLGE UNS IN DEN SOZIALEN NETZWERKEN

    • Schwarz Facebook Icon
    Logo_hsf.jpg

    ©2019 by Kerstin Galisch. Proudly created with WIX.COM

    0
    • Black Instagram Icon