World Championship Dryland WSA 2022


Am 12. und 13. November 2022 haben wir an der Dryland Weltmeisterschaft der WSA im belgischen Houthalen-Helchteren teilgenommen.

Da der Herbst dieses Jahr extrem warm war, war unsere Trainingsvorbereitung dementsprechend schlecht. Es war unser erster Wettkampf in dieser Saison und das erste Rennen für unsere kleine Lumi.


Wir hatten unser Ziel dementsprechend nicht zu hoch gesteckt und haben es erreicht. Mit einem 9. Platz von 12 Startern an Tag 1 und als vorletzte Deutsche sind wir zufrieden mit unserem Rennen. Die Strecke lag uns überhaupt nicht, tiefer Sand, tiefe breite Pfützen und viel zu viel Flatterband machten es mir nicht leicht. Die Hunde liefen fehlerfrei und haben ihr Bestes gegeben. Auf jeden Fall hatten wir Spaß!

10 Ansichten0 Kommentare